Mitreißende Vorträge von spannenden Reisen Seine Film- und Fotoshows sind aufwändig produziert, vielfach ausgezeichnet und mit viel Humor und Frische versehen: André Schumacher war als Fotograf und Reisejournalist nicht nur bereits an vielen Orten der Erde, sondern berichtet euch auch in spannenden Vorträgen von seinen Abenteuern. Eindrucksvolle Fotos, Videos, Originalsounds und nicht zuletzt Schumachers lebendige Erzählart werden euch auch 2015 wieder in eine andere Welt abtauchen lassen, sodass ihr glaubt, das Erzählte selbst erlebt zu haben.Kanaren zu Fuß“Kanaren zu Fuß Camp Viele Touristen und langjährige Fans der Kanaren glauben, die “Inseln des ewigen Frühlings” nach zahlreichen Urlauben zu kennen. Doch in seinem Vortrag „Kanaren zu Fuß“ erzählt der Weltenbummler von seinen Eindrücken, die er während einer sechsmonatigen Wanderung sammeln konnte und gibt euch die Möglichkeit, die Kanaren aus einer ganz anderen Perspektive zu betrachten. Denn abseits des Pauschaltourismus haben die Kanarischen Inseln noch weitaus mehr zu bieten und sind komplett anders, als die meisten von uns sie je gesehen haben. Kuriose Entdeckungen, witzige Geschichten und haarsträubende Momente sind durch eine tolle Mischung aus Fotos, Videos, Zeitraffer-Aufnahmen und von Hand animierten Trickfilmen ein Schmaus für Augen, Ohren und Geist. Die Film- und Fotoshow bringt euch zum Lachen und zum Weinen, zum Grübeln und zum Träumen: Witzig, lyrisch und authentisch zieht André Schumacher euch in seinen Bann und reißt euch mit.   „Südamerika – mit dem Fahrrad auf extremer Tour Mit dem Fahrrad auf extremer Tour Aber was erlebt jemand, wenn er seinen Job aufgibt, die Wohnung kündigt und den Alltag an den Nagel hängt, um mit dem Fahrrad und 40 kg Gepäck für mehr als zwei Jahre durch Südamerika zu radeln? In seinem Vortragsklassiker „Südamerika – mit dem Fahrrad auf extremer Tournimmt euch der gebürtige Rostocker mit auf diese ungewöhnlichen Reise, die durch und durch südamerikanisch ist. Und diese Audiovisions-Show ist mehr als ein Reisebericht: Es ist die Hommage an ein Lebensgefühl!     In 80 Tagen um die WeltIn 80 Tagen um die Welt“ Azoren, Galápagos, Uganda, Brasilien, Kenia, Nepal – André Schumacher zeigt euch in seiner außergewöhnlichen Präsentation „In 80 Tagen um die Welt“ mit grandiosen Nahaufnahmen und Landschaftspanoramen die großen Naturparadiese unseres Planeten. Mit einer gelungenen Mischung aus Fotos, Filmsequenzen, Originalsounds und der unnachahmlichen Art und Weise des Erzählens, wie sie typisch ist für Schumacher, bekommt ihr beeindruckende Einsichten in fremde Kulturen. 80 Tage, 80 Nächte, 80 Betten – in seinem Vortrag, der berührt und zum Nachdenken anregt, begleitet ihr ihn auf eine ungewöhnliche Reise. Ein Vortrag, der eine unbändige Sehnsucht aufkommen lässt, diese Welt zu umarmen. Hier bekommt ihr einen ersten Eindruck von dem, was euch erwarten wird. Die Tourdaten sowie Tickets sind auf der Homepage von André Schumacher zu finden. Viel Spaß bei diesen mitreißenden Vorträgen wünscht euch euer Unterwegs-Team Perfekte Bedingungen für unsere regelmäßigen Unterwegs Ordertage! “Tolles Licht!”, ” Schön groß”, “Sieht super aus!” ” Ein- und Ausladen war nie schöner!” “Nie wieder Parkplatzprobleme!”…  Diese und ähnliche begeisterte Kommentare waren von den Vertretern der Outdoor-Hersteller zu hören, als sie zu den Ordertagen in unsere neuen Präsentationsräumlickeiten in den Unterwegs Onlineshop kamen.  
Die Kleidung wird genau unter die Lupe genommen

Die Kleidung wird genau unter die Lupe genommen

Die Premiere unserer neuen Präsentationsräume Die Vorstellung der Winterkollektion 2015/16 weihte diese Räume ein. Diese sind in jeglicher Hinsicht absolut vorteilhaft. Es fängt an mit der Nähe zur Autobahn: Nach der Ausfahrt muss man nur noch ein paar Meter geradeaus fahren und schon ist man da.  Als nächstes der Parkplatz: suchen, stundenlanges Rangieren – all das sind nun Fremdwörter für unsere Vertreter und unser Team. Der Weg zum Raum ist ebenfalls einfach und bequem: Die Vertreter müssen hierfür lediglich eine kurze Spazierfahrt mit ihren Kleiderständern durchs Lager (keine Treppen, kein Fahrstuhl und auch hier wieder viel Platz) machen. So macht ordern noch mehr Spaß :-)             Schön hell und großzügig ausgebaut… Dann der Raum: hell, freundlich und groß (siehe oben). An einer Seite befindet sich eine komplette Fensterfront. Wie “Unterwegsler” sitzen in zwei Reihen mit dem Rücken zum Fenster. Der Vertreter hat die gegenüberliegende Wand zum Präsentieren, die zusätzlich mit Lampen gut ausgeleuchtet ist.  An der seitlichen Wand ist ein großer Spiegel angebracht – wir müssen schließlich die Kleidung an uns selber begutachten können :-)!  
Auch für den Spiegel ist viel Platz

Auch für den Spiegel ist viel Platz

  Platz ohne Ende! Und das ist noch nicht alles! Da natürlich auch für die wohlverdiente Essenspause oder den Koffeinnachschub für zwischendurch gesorgt sein muss, wurde der Raum noch um einen Pausenbereich erweitert. Ebenfalls sehr großzügig geschnitten bietet er Platz für wichtige Dinge wie den Kühlschrank und den zentralen Mittelpunkt – den allseits beliebten Buffettisch inklusive Kaffeemaschine. Aber auch das große Regal für die Workbooks (die Kataloge für den Händler), deren Anzahl im Laufe der Woche stetig wächst, ist Gold wert. Wer einmal einen wirklich großen Spiegel benötigt, wird hier ebenfalls fündig…  
Der Pausenraum mit Blick in den Vorraum

Der Pausenraum mit Blick in den Vorraum

Vor dem Pausenraum befindet sich zusätzlich noch ein kleiner Vorraum. Hier können die Vertreter die Kleidungsstücke auspacken und sich ganz in Ruhe auf die Präsentation vorbereiten. So, jetzt kennt Ihr unsere neuen Räume für die Ordertage und könnt Euch sicher gut vorstellen, dass es sich hier perfekt präsentieren, begutachten, anprobieren und diskutieren lässt. 🙂       So viel Platz - auch für den Hund des Chefs :-)   Der Winter 2015/2016 wird sehr vielseitig… Wie liefen die Ordertage diesmal ab? 28 Firmen kamen zu uns: die großen Hersteller wie Fjällräven, Vaude, Jack Wolfskin und Icebreaker genauso wie die Kleineren wie Ortovox, Ivanhoe of Sweden, Millet und Super.Natural. Insgesamt ist es immer wieder spannend zu sehen, was die Hersteller sich haben einfallen lassen, was das Motto Ihrer Kollektion ist, was es für neue Materialneuheiten gibt et cetera. Ebenfalls sehr spannend sind natürlich auch die Kollektionen der Hersteller, die wir noch nicht in unserem Sortiment haben. Wie ist die Qualität? Haben die Produkte etwas besonderes, innovatives zu bieten? Passen sie zu uns und unseren Kunden? Eins ist sicher: Ihr könnt Euch auf jeden Fall wieder auf einen vielseitiges Sortiment freuen, bei dem für jedes etwas dabei sein wird! Wir werden Euch wieder ein breites Spektrum an funktioneller Bekleidung für verschiedene Outdooraktivitäten bieten können, von der Wanderhose bis zur Skijacke. Aber auch die Bekleidung für Freizeit und Alltag wird natürlich nicht zu kurz kommen. Für regnerische Herbsttage werdet Ihr Euch genauso perfekt ausrüsten können wie für den winterlichen Rodelspaß im Schnee. Auch an modischen Kleidungsstücken haben wir Euch wieder einiges zu bieten So werdet Ihr in diesem Herbst und Winter im Büro oder beim Bummel durch die Stadt eine gute Figur machen :-). Elchblog-RR-Slider-Jan Schade! Dieses Gewinnspiel ist leider schon vorbei!Gewonnen hat: Christa O. Herzlichen Glückwunsch!   Neues Jahr, neues Glück! Passend zum Start des neuen Jahres bieten wir euch gemeinsam mit Rucksack Reisen die einmalige Gelegenheit, euch einen Platz für das beliebte Aktivcamp Idre in Schweden zu sichern. Wie ihr gewinnen könnt und warum das Aktivcamp Idre nur eine von vielen tollen Reiseangeboten des Reiseveranstalters Rucksack Reisen ist, erfahrt ihr in dem folgenden Blogbeitrag.   Mit wenigen Klicks zur Traumreise im Wert von 849 Euro!* Nutzt jetzt die Chance und beantwortet die beiden einfachen Fragen auf unserer

Gewinnspielseite!

Mit etwas Glück seid ihr schon bald auf dem Weg nach Schweden und erlebt dort gemeinsam mit dem Team von Rucksack Reisen den Winter von seiner schönsten Seite.   Das erwartet euch:
  • Busanreise ab Hamburg (immer freitags um 17 Uhr) und Fährüberfahrten (Puttgarden-Rödby, Helsingör-Helsingborg)
  • Ankunft in Idre am Samstagmorgen
  • Unterkunft im Ferienhaus (4er-Belegung) oder im DZ (Hüttenbelegung möglich, aber mit zusätzlichen Kosten verbunden!)
  • Bettwäsche, Handtuch
  • Sauna
  • Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
  • Langlauf-Einweisung
  • 2 geführte Skiwanderungen und 2 Schneeschuhtouren pro Woche
  • Programmorganisation
  • Reiseleitung
  • Rückfahrt am Samstagabend
  • Ankunft in Hamburg am Sonntagmorgen gegen 11:00 Uhr
10 Tage Abenteuer pur mit Rucksack Reisen! In Schweden erscheint das Angebot an Wintersportarten beinahe unbegrenzt. Dies gilt insbesondere für Idre. Zwar sind Aktivitäten und Reiseleistungen wie eine mehrtägige Hundeschlittentour durch den Nationalpark Fulufjäll oder auch ein Skipass kein Bestandteil eures Gewinns, doch steht euch die Planung eurer Freizeitgestaltung in Schweden völlig frei. Andere als die oben aufgeführten Einweisungen sind nach vorheriger Absprache und Zusatzkosten über Rucksack Reisen jederzeit möglich. *Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern ausgelost und schriftlich benachrichtigt. Teilnahmeschluss: 31.01.2015. Der Rechtsweg, die Übertragung der Reise sowie Barauszahlung sind ausgeschlossen. Einsendeschluss: 31.01.2015  

LogoKaum hat das neue Jahr begonnen, starten auch schon die nächsten Urlaubsplanungen! Solltet ihr noch unschlüssig sein und das große Abenteuer abseits vom Massentourismus suchen, dann lohnt sich ein Besuch auf rucksack-reisen.de. Hier findet ihr eine breite Auswahl und reichlich Inspiration für die Planung eures nächsten Reiseziels. Sei es ein spontaner Kurztrip (per Bus, Rad oder Kanu) hin zu fantastischen Landschaften, eine abenteuerliche Familien-Kanuwoche in Frankreich oder auch ein unvergesslicher Winterurlaub in den schönsten Gegenden Schwedens. Neben diesen Angeboten bieten insbesondere Fernreisen, verbunden mit außergewöhnlichen Naturerlebnissen auf fernen Kontinenten die besten Voraussetzungen für einen Urlaub, den ihr so schnell nicht wieder vergessen werdet!

Schwedenurlaub

Idre-Schweden-Wintercamp-Rucksack-Reisen

aktiv, abenteuerlich, außergewöhnlich – Rucksack Reisen

Erlebnisreisen mit Suchtgefahr! Dass Reisefieber äußerst ansteckend sein kann, habt auch ihr sicher schon am eigenen Leib erfahren?! Doch habt ihr euch erst einmal auf Erlebnisreisen wie die von Rucksack Reisen eingelassen, kommt ihr so schnell sicher nicht mehr davon los! Nicht umsonst hat sich der Spezialveranstalter Rucksack Reisen erfolgreich als Marktführer auf dem Sektor “Aktivreisen” etabliert. Vor allem der Winter bietet Schwedenfans eine bunte Vielfalt an den unterschiedlichsten Ausflugszielen und Outdoorsportarten, da ist garantiert für jeden etwas dabei! An erster Stelle steht jedoch nach wie vor eine mehrtägige Hundeschlittentour über das Fjäll (diese ist leider nicht in unserem Gewinn inbegriffen, kann aber dazu gebucht werden!). Sicher träumen die meisten von uns schon lange davon, eine solche Tour einmal hautnah und live erleben zu dürfen und anschließend den Winterhimmel und sein gigantisches Freiluft-Planetarium ausgiebig bewundern zu können.

Das Träumen hat ein Ende… In diesem Monat habt ihr die Chance eure Träume endlich wahr werden zu lassen und euch einen der beliebten Plätze des Aktivcamps Idre in Schweden von Rucksack Reisen zu sichern! Besucht jetzt unsere

Gewinnspielseite

und beantwortet unsere Fragen. Das Los entscheidet.   Wir drücken euch die Daumen!