King Line 2011 in der Boulderhalle Linie 7 „Der längste Boulder des Jahres“

Am 15.10.2011 beginnt der erste “King-Line-2011” – Wettbewerb in der Boulderhalle Linie7 am Hauptbahnhof in Bremen mit der Öffnung der Boulderhalle www.linie7.com um 14:00 Uhr. Dieser geht dann bis zum 03.12.2011. Am 03.12.2011 findet ab 18:00 Uhr das Finale mit gleichzeitiger Einweihung des neuen Trainingsbereiches und AfterShow-Party bis open end statt.

Ihr könnt euch nur in der Linie7 am Tresen anmelden. Denn dann bekommt ihr auch zeitgleich euer T-Shirt zum Wettkampf ausgehändigt. Die Teilnahmegebühr in Höhe von 15,-€ entrichtet ihr dann auch gleich am Tresen.

Der Wettbewerb richtet sich sowohl an ambitionierte Kletterer als auch an Leistungskletterer. Zu klettern sind insgesamt 44 Boulder in den Schwierigkeiten weiß bis rot. Es entstehen aber insgesamt nur zwei Kletterouten, die sogenannte “King-Line” und eine “Queen-Line”. Ausführliche Informationen findet Ihr auf der Linie 7 Hompage.