Titel der NORR Winterausgabe 2013

Titel der NORR Winterausgabe 2013

Seit dem 05. Dezember ist die neueste Winterausgabe der NORR im Handel erhältlich. Es erwarten euch wieder einmal spannende Reportagen und faszinierende Fotografien, die euch zum Träumen einladen und das Reisefieber in euch wecken werden. Außerdem gibt euch die NORR viele wertvolle Tipps für eine Reise in den Norden. Da darf ein praktischer Hotelguide natürlich nicht fehlen, oder? Im Folgenden findet ihr einen Auszug daraus und nähere Informationen über die fünf beliebtesten Winterhotels Skandinaviens.

 

Über die NORR
NORR ist das führende deutschsprachige Magazin für Outdoor und Lifestyle im Norden. Die Zeitschrift bringt euch vier Mal im Jahr zur wunderbaren Natur Skandinaviens und präsentiert das Beste aus Musik, Fotografie und Design.

www.norrmagazin.de

Ist euch die NORR schon lange ein Begriff und wollt ihr am liebsten Ausgabe mehr verpassen? Dann habt ihr hier die Möglichkeit ein Abo abzuschließen. Als kleines Dankeschön bekommt ihr gleich noch einen 20 Euro Gutschein für unseren Onlineshop mit obendrauf ;)

 

Die besten Winter-Hotels
Der Winter in Skandinavien ist meist eisig kalt. Kuschelig warm ist es dagegen in den von der NORR-Redaktion ausgewählten Hotels in Schweden, Norwegen, Finnland, die spannende Winterabenteuer in Eis und Schnee versprechen.

Text: Karen Hensel

 

SCHWEDEN

 

Fjällnäs
Als die ersten Besucher vor über 130 Jahren nach Fjällnäs wanderten, waren sie überwältigt von der unberührten Natur. Wir berichteten bereits in Ausgabe 4/2010 über Schwedens ältestes Berghotel im westlichen Härjedalsfjäll. Das Wetter ändert sich hier schnell – zwischen tosenden Schneestürmen und einem eisklaren blauen Himmel liegen oft nur wenige Minuten. 30 Berggipfel mit über 1 000 Metern Höhe, 121 Skipisten und mehr als 300 Kilometer Langlaufloipen schlängeln sich durch das Gebiet, so dass man hier keinen Weg doppelt gehen muss. Wer sich lieber vertikal fortbewegen möchte, geht Eisklettern. Auch werden täglich Hundeschlittentouren angeboten.

fjallnas.se

 

Treehotel
In den Baumwipfeln der kilometerweiten Wälder Nordschwedens in einem Vogelnest oder Raumschiff zu erwachen, gehört nach wie vor zu NORRs Favoriten. Bekannte schwedische Architekten designten die Baumzimmer des Treehotels bei Luleå, aus denen man einen spektakulären Blick auf das Lule-Flusstal hat. Inspiration für das Hotel lieferte der Film The Tree Lover, in dem drei Stadtmenschen im Wald ein Baumhaus errichten. Nachhaltigkeit gehört zur Philosophie des Hotels natürlich dazu – die Energie für den Berieb wird mit Wasserkraft erzeugt. In der Baumsauna wird in luftiger Höhe geschwitzt und wer Action will, jagt mit dem Huskyschlitten über die gefrorenen Flussarme.

treehotel.se

 

Buustamons Fjällgård
Höher kann man in Åre nicht schlafen. Inmitten der Skiloipen, 732 Meter über dem Meeresspiegel, liegt der Gasthof Buustamons Fjällgard. Wer nicht alleine ins Skiabenteuer starten will, kann hier eine Tour mit einem ortskundigen Guide buchen. Der hoteleigene Hot Pot inmitten der Berge lockert müde Skifahrerglieder bei 38 Grad Wassertemperatur. Für die Zubereitung der Speisen im hauseigenen Restaurant, das auch über eine eigene Brennerei verfügt, werden hauptsächlich lokal angebaute Zutaten aus Jämtland verwendet, die zu leckeren Menüs verarbeitet werden.

buustamonsfjallgard.se

 

NORWEGEN

 

NORR Hoteltipp in Norwegen

NORR Hoteltipp in Norwegen

Hotel Juvet
Blickt man durch die riesigen Panoramafenster fühlt es sich an, als würde man von den Ästen der umliegenden Bäumen gestreift und mit den Tropfen des vorbeirauschenden Flusses benetzt werden. Das norwegische Landschaftshotel Juvet befindet sich am steilen Valldøla-Ufer, inmitten von Birken, Espen und Kiefern. In der Nähe einer Segelroute gelegen, bietet es eine Alternative, die Augen einmal nicht auf dem schaukelnden Boot, sondern an Land zuzumachen. 7 Skilifte, 17 Abfahrten und optimale Offpist-Bedingungen liegen hier direkt vor der Hoteltür. Langlaufliebhaber können sich auf 15 Kilometern gespurter Loipe austoben.

juvet.com

 

 

 

 

FINNLAND

 

NORR Hoteltipp Levin Iglut in Finnland

NORR Hoteltipp Levin Iglut in Finnland

Levin Iglut Hotel
Einen ungehinderten Blick auf den klaren, mit Wolken behangenen oder von Nordlichtern umspielten Himmel hat man im Levin Iglut Hotel auf dem Gipfel des Utsuvaara-Fjälls. Die Iglus für 2 bis 4 Personen bestehen komplett aus Glas. So ist man Tag und Nacht eins mit der Stille und unberührten Natur in Finnisch-Lappland. Die glasigen Unterkünfte liegen 10 Kilometer vom größten Skigebiet Finnlands, dem Levi-

Erlebniszentrum, entfernt. Zur Stärkung nach einem anstrengenden Tag auf Skiern kann

traditioneller Lachs- oder Rentierauflauf direkt ins Iglu bestellt und bei freier Sicht aufs

Universum stilvoll genossen werden.

 

 

 

Den vollständigen Guide mit fünf weiteren Tipps findet ihr in der aktuellen Ausgabe der NORR.

 

 

Bildtexte & Bildnachweise

Levin Iglut Hotel / Im Levin Iglut Hotel träumt man bei freier Sicht aufs Nordlichtspektakel.

Juvet Landscape Hotel / Im norwegischen Landschaftshotel

Juvet kann man die Bäume beim Schlafen beobachten.

 

 

Na? Lust auf mehr? Mehr Informationen über das NORR Magazin erfahrt Ihr unter den folgenden Links:

www.norrmagazin.de

www.facebook.com/norrmagazin

https://twitter.com/#!/norrmagazin