Seit über 100 Jahren produziert das kanadische Familienunternehmen Kamik Schuhe und Stiefel für Wind und Wetter. Damit selbst die kleinsten Abenteurer bei widrigen Wetterbedingungen auf ihre Kosten kommen, bietet der Waterbug 5G alles, was sie draußen im Schnee, Matsch und Regen benötigen. Nähere Infos über diesen tollen Kinderwinterstiefel erfahrt ihr in dem folgenden Beitrag.

Echt durchdacht und bestens gewappnet gegen Wind und Wetter!
So sehr sich unsere Kinder und die Anforderung an ihre Schuhe unterscheiden, so groß ist das Angebot für Kinderschuhe. Angefangen bei sportlichen Turnschuhen bis hin zu wetterfesten Winterstiefeln fällt die Wahl oft schwer. Auch ich brauchte eine Weile bis meine Entscheidung für den kommenden Winter feststand:

Diese Kriterien sind mir wichtig beim Kauf von Kinderschuhen:

  • wasserdicht
  • atmungsaktiv
  • passgenau
  • hoher Tragekomfort
  • kinderleichtes Hineinschlüpfen
  • pflegeleicht
Matschsachen-LEGO-Overall

Hauptsache NASS!

Ich hatte es bei unserem Rabauken bereits mit mehreren Schuhmodellen gewagt und immer wieder den Kampf gegen die unendlichen Pfützen und Matschlöcher verloren. Anfangs hielt ich noch Ausschau nach schicken, sportlichen Modellen aus Leder, doch seitdem Til so ziemlich jede Pfütze und jedes Matschloch für sich entdeckt, suche ich gezielt nach wasserfesten Kinderschuhen. Auch in diesem Herbst. Am einfachsten ist es bei unseren beiden Söhnen natürlich mit Gummistiefeln, da es diese sowohl gefüttert als auch ungefüttert gibt, aber Gummistiefel bleiben eben Gummistiefel und diese sind zwar absolut wasserdicht und daher heiß beliebt bei den Zwergen, aber leider alles andere als atmungsaktiv. Die Waterbug 5G von Kamik sind jedoch wasserdicht und atmungsaktiv, da das Obermaterial dieses Boots aus wasserabweisendem 600D Nylon besteht und er zudem mit einer wasserdichten Gore-Tex® 2000 GTX Membran ausgestattet ist.

 

Kamik-Waterbug-Unterwegs

Überall zuverlässige Begleiter bei Wind und Wetter!

Immer wieder Waterbug 5G!
Nachdem unser “Großer” (3 Jahre) aus seinem ersten Paar Waterbug 5G herausgewachsen war und diese kaum hergeben wollte, ging ich dennoch auf die Suche nach einer schicken Alternative. Doch die erste Wahl blieb die Beste und so entschied ich mich schließlich wieder für den Waterbug 5G. Sie hatten meine Erwartungen an einen robusten und wetterfesten Kinderschuh bereits im vergangenen Jahr voll und ganz erfüllt und selbst im Frühling konnte ich Til nur mit viel Überredungskunst von seinen neuem Schuhwerk für warme Tage überzeugen.  Ausgestattet mit einem weiten Schaft ist der Einstieg kinderleicht und im Nu erledigt. Der praktische Klettverschluss (ideal, wenn es mal schnell gehen muss!) am Knöchel sorgt für zusätzliche Stabilität und der Kordelzug mit Zippverschluss am Schienbein verhindert das Eindringen von Matsch und Schnee. Die Sohle ist übrigens fest gummiert und absolut wasserdicht . So ist der Schaft des Stiefels mit einer robusten und rutschfesten Profilsohle umschlossen – perfekt für rasante Bobbycar-Rennen bei Regenwetter! Darüber hinaus bietet der Waterbug 5G laut Herstellerangaben einen Kälteschutz bis zu minus 40°C. Dank des atmungsaktiven Obermaterials ist der Waterbug 5G aber auch schon für kühle Herbsttage absolut empfehlenswert! Während bei “normalen” Klettstiefeln das Wasser immer gerne über die Zunge des Schuhs in den Schuh eindrang, so hielten die Waterbug 5G die Füße unseres kleinen Abenteurers immer schön warm und trocken. Der Waterbug 5G von Kamik ist übrigens in den unterschiedlichsten Farbvarianten erhältlich und jeweils mit einem reflektierenden Logo ausgestattet.

Achtung! Diese Schuhe fallen kleiner aus! Daher solltet ihr immer schon die nächste Größe wählen. Die Waterbug 5G sind ab Größe 25 bei uns erhältlich, entsprechen jedoch bereits Größe 24.

 Kamik 5 G Groessentabelle Unterwegs

 

Kamik-Innenschuh-Unterwegs

Herausnehmbarer thermischer Innenschuh

Separater thermischer Innenschuh!
Besonders clever finde ich außerdem den herausnehmbaren thermischen Innenschuh. Dieser besteht aus einem 8mm Zylex ® Liner (3-Filzschicht-Funktions-) Material, leitet Feuchtigkeit zuverlässig ab und isoliert hervorragend. Am Ende des Tages könnt ihr die Innenschuhe jederzeit herausnehmen und über Nacht lüften und trocknen lassen. Schwitzen kann nämlich selbst die beste Membran nie komplett verhindern.

 

 

Unser Tipp: An besonders kalten Tagen einfach aus dem Schuh entnehmen und kurz vorm nächsten Einsatz auf die Heizung legen. So können eure Zwerge direkt mit mollig warmen Füßen in den Schnee stapfen ;)

 

Clever und pflegeleicht:
Um die matschbraunen Schuhe wieder frisch zu kriegen, nehmt ihr einfach den Innenschuh heraus, bürstet den Außenschuh kurz ab, braust sie unter fließendem Wasser in der Dusche ab und schon sind sie wieder bereit für ihr nächstes Abenteuer!

 

 

Wintersport2 Keen Unterwegs

Neu eingetroffen! Wintersport II WP von Keen

Zuletzt noch ein weiterer Tipp für den kommenden Winter 2016/2017: Der Kids Winterport II WP von Keen mit Schnellschnürung ist gerade erst frisch bei uns eingetroffen. Diese tollen Winterschuhe sind bereits ab Größe 24 erhältlich und mit dem cleveren Keen Zehenschutz ausgestattet. Die Schnellschnürung sorgt für eine optimale Passform und ich hätte auch diesen Schuh zu gerne draußen auf die Probe gestellt. Doch wer weiß, wie schnell die Füße unseres zweiten kleinen Entdeckers wachsen. Größe 23 hat er bereits erreicht und sollte er bis zum kommenden Winter die 24 brauchen, werden wir mal schauen, wie sich der Kids Wintersport II WP in der Praxis bewährt ;)