Kletterfestival – Pfingsten 25.-28.Mai 2012

erstellt am: 12. 04. 2012 um 16:33 Uhr

 

 Toller Tipp für alle Kletterfans:

“Marmot Frankenjura Kletterfestival”
Legendär war ja schon das erste Festival dieser Art 1981, jetzt gibt es endlich eine Folgeveranstaltung. Pfingsten 2012 ist es endlich soweit, worauf  viele Kletterer und Boulderer gewartet haben. Vier Tage lang trifft sich die Szene vom 25. bis 28. Mai in dem kleinen Städtchen Betzenstein östlich von Würzburg. Es erwarten Euch gleich drei Veranstaltungen zu diesem Termin, dazu zählen: das internationale Treffen, Höchstleistung und Spannung in Auerbach und die autofreie Festivalpromenade. Die drei Veranstaltungen sind wiederum mit interessanten Programmpunkten gefüllt. Neben Kletterfeeling und Szenengeist sind die vier Tage mit vielen Highlights gefüllt.  Das Top-Event allerdings wird sicherlich der Deutsche Bouldercup und die Deutsche Jugendmeisterschaft im Bouldern sein. Aber auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen. Für die Teilnehmer steht der kostenlose Campground als zentraler Treffpunkt bereit. Es gibt eine Frühstücksverpflegung, Infostände rund ums Thema Klettern und natürlich Stände mit Schnäppchen und Szene-Klamotten. Für die Fans des Deep-Water-Soloing (DWS) wird im Freibad von Betzenstein eine Kletterwand direkt über das Wasser aufgebaut. Es wird also spannend und auch wenn Ihr nicht mitmachen solltet, eine Reise dorthin zum Zuschauen ist es allemal wert. Mehr Infos zu diesem Event erhaltet Ihr über die Homepage des Festivals.   Das Programm:      

Beitrag teilen!





Kommentar schreiben:


Ihr Kommentar:



Willkommen auf elchblog.de – dem Blog für News, Tipps und Tricks aus den Bereichen Outdoor, Trekking, Reisen und Freizeit. Ihr findet hier alles rund um die große Outdoor-Welt. Der Elchblog ist eine Kreation von Unterwegs – unterweg.biz dem bekannten Online Outdoor Shop.