Mit dem Elch unterwegs

erstellt am: 17. 05. 2013 um 10:18 Uhr

Nach langer Suche, einem Haufen Muster und harten Verhandlungen ist es endlich so weit. Ab sofort findet ihr unsere frisch bedruckten, GOTS-zertifizierten Unterwegs T-Shirts und Hoodys sowohl in unserem Onlineshop als auch in unseren Filialen.   Qualität hat nicht nur ihren Preis… Es war wirklich nicht einfach, Pullover und T-Shirts zu finden, die unseren Ansprüchen auf Anhieb gerecht werden konnten. Dabei wollten wir doch nur…
  • hohe Qualität
  • ein Zertifikat für nachhaltig produzierte Kleidung – vom Anbau bis hin zum Druck
  • einen weichen und gemütlichen Stoff
  • eine gute Verarbeitung
  • eine größere Farbauswahl
  • eine breite Größenauswahl
  • eine gute Passform
  • pflegeleichte Kleidung
  Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen… Bereits im vergangenen Jahr, zu Beginn meines Praktikums, machte ich mich auf die Suche nach Lieferanten, die nachhaltig produzierte Kleidung anbieten und bedrucken. Während meiner Suche bemerkte ich, dass es wie bei so vielen Dingen auch hier auf viele Kleinigkeiten ankommt, die den Unterschied von T-Shirt zu T-Shirt machten. Die einen Shirts hatten Seitennähte, andere wurden wiederum aus einem Schlauch gefertigt. Es gab T-Shirts mit den unterschiedlichsten Grammaturen, Kragen, Verarbeitungen und und und. Und immer, wenn ich dachte, jetzt könnte ich auf dem richtigen Weg sein, trafen die Muster ein und enttäuschten uns. Entweder gab es nur die Standardfarben Schwarz, Weiß und Beige oder die T-Shirts fielen zu groß, zu klein oder auch viel zu kurz aus.   Nachhaltig produziert ist nicht immer nachhaltig Auch die Angaben der verschiedenen Hersteller bezüglich Nachhaltigkeit drifteten erstaunlich weit auseinander: Während einige Hersteller damit werben, ihre Produkte nachhaltig und ökologisch einwandfrei zu produzieren und diese Aussage jedoch lediglich auf den Anbau der Baumwolle zutrifft, gibt es noch weitere Siegel und Zertifikate, die die gesamte Produktionskette umfassen. So ist es zum Beispiel bei dem Label GOTS der Fall.   GOTS – Was bedeutet das genau? Hierbei handelt es sich um einen international etablierten Standard, den der Internationale Verband der Naturtextilwirt­schaft festgelegt hat. GOTS zertifizierte Textilien stehen unter strenger Kontrolle und müssen aus mindestens 90 % Naturfasern bestehen. Das heißt, es dürfen höchstens 10 % des jeweiligen Produkts aus synthetischen Fasern oder Viskose bestehen. Die Ausnahmen (bei diesen Produkten dürfen bis zu 25 % synthetische Fasern eingesetzt werden):
  • Socken
  • Leggins
  • Sportbekleidung
  Hohe Ansprüche an die Herkunft Ein weiteres entscheidendes Kriterium stellt außerdem die Herkunft der Fasern dar. Es gilt, dass mindestens 70 % der Fasern von Pflanzen oder Tieren aus kontrolliert biologischer Land­wirtschaft (kbA oder kbT) stammen müssen, damit ein Produkt mit dem international etablierten GOTS-Label versehen werden darf. Darüber hinaus wird beim ökologischen Faser­anbau auf chemisch synthetische Pflanzenschutzmittel und Dünger verzichtet und auch eine artgerechte Tierhaltung ist hier Pflicht! Bei der Faseraufbereitung ist es wichtig, bestimmte che­mische Prozesse einzuschränken und dabei zu beachten, dass alle Stoffe biologisch abbaubar sein müssen, sodass Boden, Luft und Wasser nicht belastet werden. Gebleicht werden darf nur mit Sauerstoff. Zum Färben und Bedrucken der Stoffe dürfen lediglich gesundheitlich und ökologisch unbedenkliche Substanzen verwendet werden, die von den Zertifizierungsstellen zugelassen sind. Farben mit toxischen Schwermetallen, aromatische Lösungsmittel oder die Gruppe der gefährlichen Azo-Farbstoffe sind tabu.   Soziale Verantwortung Die International Labour Organisation definiert Kriterien, die für den GOTS als minimale Sozialkriterien gelten: Verbot von Zwangsarbeit, Kinderarbeit, Misshandlung oder Diskriminierung, gerechte Löhne, Arbeitsschutz und Vereinigungsfreiheit.   Der Druck Bei der Wahl unserer Shirts und Hoodys legten wir jedoch nicht nur großen Wert auf die ökologischen und sozialen Anforderungen an die Herstellung und auf anspruchsvolle Kriterien an die Qualität, sondern auch auf den GOTS zertifizierten Druck. Das folgende Video zeigt euch, wie der Druck bei Black Star in Berlin von vielen fleißigen Händen erfolgte.    
shirt_print

Produktion der Unterwegs T-Shirts mit GOTS Druck (Foto von Black Star)

Die Suche war erfolgreich! Schließlich fanden wir doch noch einen Hersteller, der fast all unsere Wünsche erfüllen konnte. Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen traf vergangene Woche unsere Bestellung bei uns ein. Wir freuen uns, euch unsere neuen T-Shirts und Hoodys online und im Handel anbieten zu können. Sowohl die Qualität als auch das weiche und geschmeidige Material sowie der vorteilhafte Schnitt haben uns auf Anhieb von den Earth Positive Shirts und Pullis überzeugt. Ausgezeichnet mit dem GOTS-Siegel und handbedruckt bei Black Star in Berlin, erreichten uns unsere neuen Shirts und Hoodys in der vergangenen Woche. Leider gibt es diese nicht in all den Größen, die wir euch gerne angeboten hätten, aber wir hoffen, ihr werdet dennoch fündig.    
Mitarbeiter T-Shirts Unterwegs

Mitarbeiter T-Shirts Unterwegs

Sicher ist sicher Bevor wir die Bestellung unserer neuen Shirts aufgaben, stellten wir diese erst einmal bei unseren Kollegen auf die Probe. Wir wollten auf Nummer sicher gehen und schauen, wie die Größen ausfallen und was die Kollegen von den neuen Shirts halten. Wie erhofft, überzeugten die Shirts sowohl durch Qualität als auch durch Tragekomfort und Passform.         Praxistest bestanden! Ab sofort heißt es “Mit dem Elch unterwegs”. Hier noch einmal alle Eigenschaften auf einen Blick:
  • reine Biobaumwolle
  • GOTS-zertifiziert
  • etwas länger geschnitten
  • hoher Tragekomfort
  • weiches Material liegt angenehm auf der Haut und ist weder zu dick noch zu dünn
  • reine Biobaumwolle
  • Elch Logo im Retro Design
  • lässiges Zickzack-Motiv
Außerdem haben die Damen die Wahl zwischen figurbetonten (Slimfit) Shirts in den zwei peppigen Sommerfarben Orange und Lemongreen und leicht taillierten Shirts im stylischen Vintage Look.   Hier seht ihr noch ein paar Fotos von der Produktion unserer neuen Unterwegs T-Shirts [nggallery id=9]  

Beitrag teilen!





Kommentar schreiben:


Ihr Kommentar:



Willkommen auf elchblog.de – dem Blog für News, Tipps und Tricks aus den Bereichen Outdoor, Trekking, Reisen und Freizeit. Ihr findet hier alles rund um die große Outdoor-Welt. Der Elchblog ist eine Kreation von Unterwegs – unterweg.biz dem bekannten Online Outdoor Shop.