Kanarische InselnAndré Schumacher reist für sein Leben gern. Im Sommer 2013 packte ihn erneut das Reisefieber. Was er während seiner Zeit auf den Kanaren erlebt hat und warum ihn die Schönheit der Natur immer wieder aufs Neue fasziniert, erfahrt ihr in seiner faszinierenden Diashow.  Nähere Infos über den Reisefotografen und seine aktuelle Tournee erfahrt ihr in dem folgenden Beitrag.

 

Reisen um sprachlos zu sein…
Nach drei Jahren als freiberuflicher Architekt auf den Kanarischen Inseln gab er seinen Job auf, kündigte die Wohnung und hängte den Alltag an den Nagel. Seitdem startet er eine außergewöhnliche Reise nach der anderen und erzählt in seinen Film- und Fotoshows von seinen Abenteuern. Ob mit dem Rad durch Südamerika fahren oder zu Fuß die Kanaren erwandern. André Schumacher liebt das Abenteuer und er liebt es, Länder, ihre Sitten und vor allem die Menschen kennenzulernen.

Kanarische Inseln

Fotograf: Andre Schumacher

 

Immer wieder packt ihn das Fernweh und immer wieder zieht es ihn hinaus in die Natur. Sein Repertoire an Bildern reicht somit von Fotos vom Naturparadies Patagonien bis hin zu atemberaubenden Aufnahmen vom eisigen Alaska. Und dennoch versucht er seit 14 Jahren sesshaft zu werden. Doch vergeblich.

 

 

 

“Warum reise ich? Diese Frage stelle ich mir immer wieder. Denn ich reise nicht, um zu fotografieren. Vielleicht reise ich, um mich zu verwurzeln.”

Wie André Schumacher zu dieser Aussage kam und warum er gar nicht genug vom Reisen bekommen kann, erzählt er euch im Rahmen seiner Vorträge.

 

Der Countdown läuft…
Ab morgen (07.11.2013) ist es endlich so weit! Dann heißt es wieder “Bühne frei” für André Schumacher und seine Erzählungen. Unter dem folgenden Link findet ihr übrigens die aktuellen Tourdaten:

http://www.poletopole.de/termine_kalender.php?main=termine&sub=kalender&lang=0

 

 

Schumacher_TrailerNeu in der Vortragsreihe ist die Show “Kanaren – sieben auf einen Streich”,  in der er von seinen Erlebnissen auf den Kanaren erzählt und euch zum Träumen einlädt. Monatelang erwanderte er die Kanaren. Von Lanzarote bis nach El Hierro, dem Ende Europas. Auf seiner aktuellen Tour berichtet er euch von “den witzigsten Geschichten, seinen kuriosesten Entdeckungen und den haarsträubensten Momenten”.

Hier geht’s zum Trailer seiner neuen Show!

 

 

Und als kleiner Vorgeschmack, hat er außerdem diesen tollen Kalender mit faszinierenden Einblicken in die Schönheit der Kanaren zusammengestellt. Hiermit könnt ihr euch das ganze Jahr über an seiner Fotografie erfreuen. Das Gute daran: Nach Abzug der Druckkosten geht der komplette Erlös in handverlesene, nachhaltige Projekte der Internationalen Entwicklungszusammenarbeit in aller Welt.