Elchblog-Slider-FJ-Nov-UnterwegsNeuer Monat, neues Glück!
Schade! Leider stehen die Gewinner unseres gemeinsamen November-Gewinnspiels mit Fjällräven bereits fest:

Gewonnen haben…

Gewinne-Gewinnspielseite

1. Preis: Doreen B.
Rucksack No. 21 – Medium – 20 Liter
im Wert von 169,95 Euro

2. Preis: Christian S.

Duffel No.4 – Medium – 30 Liter
im Wert von 129,95 Euro

3. bis 5. Preis: Olaf E. / Sandra K / Tobias Z.
Kanken No.2 – 16 Liter
im Wert von je 129,95 Euro

6. Preis: Ragna J.
Totepack No.1 – 14 Liter
im Wert von 99,95 Euro

7. Preis: Angelika K.
Foldsack No. 3 – 6 Liter
im Wert von 69,95 Euro

 

Gehört ihr dieses Mal nicht zu unseren stolzen Gewinnern? Kein Grund sich darüber zu Ärgern! Auch diesen Monat lohnt es sich wieder dabei zu sein.

 

So einfach könnt ihr gewinnen!*
Besucht jetzt unsere

Gewinnspielseite

und beantwortet die beiden einfachen Fragen. Nach nur wenigen Klicks habt ihr die Chance auf einen von fünf genialen Preisen aus unserem Vaude Sortiment.

Wir drücken euch fest die Daumen!

 

 

 

Numbers-Fjaellraeven-UnterwegsNumbers – zeitlos,  funktional und so viel mehr als nur ein paar Ziffern! Fjällräven (die Übersetzung dieses schwedischen Namens lautet übrigens “Polarfuchs” und führte zu dem allseits bekannten Logo dieses Herstellers) begeistert seine Fans bereits seit 1960 mit einer breiten Auswahl an hochwertiger Outdoor-Bekleidung und -Ausrüstung und gehört somit zu den Pionieren der Outdoor-Branche. Die Numbers Serie steht jedoch nicht nur für eine beliebig aufeinanderfolgende Zahlenreihe oder die jeweilige Artikelnummer. “Numbers” steht für ein äußerst nachhaltiges Konzept, bei dem jeder Artikel limitiert ist und seine eigene Geschichte erzählt. So steht die “68″ der begehrten Jacket No. 68 beispielsweise für eine Jacke, die den Stil von 67 “Vorfahren” über Jahrzehnte hinweg bis heute aufrecht erhält.

“When we started to develop Numbers we took a lot of inspiration from explorers from the past.” (Johan Skullman, Outdor Experte und Produktspezialist bei Fjällräven)

 

Rucksack-No-21-Unterwegs-Gewinnspiel

Rucksack No. 21 – einfach Kult und noch dazu unser Hauptgewinn!

Angesagtes Retro-Design…
Immer mehr von uns entscheiden sich für so genannte Retro- oder auch Kultartikel. “Retro” steht dabei übrigens für “rückwärts” und kennzeichnet somit alle Artikel, die an den Charme vergangener Modetrends erinnern. Retro ist ein anhaltender Trend, den Fjällräven mit seiner Numbers-Kollektion aufgegriffen, perfektioniert und mit einem wichtigen Aspekt für unsere Gesellschaft verbunden hat: Nachhaltigkeit! Wie schon in den Anfangszeiten verwendet Fjällräven auch heute wieder die Zahlen der Vorgänger eines Artikels als Artikelname und verfolgt hiermit die Idee, Outdoor-Bekleidung auf dem neuesten Stand zu halten, ohne dabei die Umwelt außer Acht zu lassen. Aus diesem Grunde sind die Kollektionen so beschaffen, dass sie selbst den härtesten Bedingungen standhalten und das robuste G-1000® Material unterstreicht den Anspruch auf Langlebigkeit.

G-1000-Fjaellraeven-Unterwegs

 

G-1000® – robust, langlebig und absolut zuverlässig!
G-1000® ist bis heute der Schlüssel des Erfolges von Fjällräven. Im Anschluss an eine Grönlandexpedition experimentierte der Gründer des Unternehmens, Åke Nordin, mit den unterschiedlichsten Materialzusammensetzungen und -verhältnissen, bis ihm schließlich der Durchbruch gelang und G-1000® auf den Markt brachte. Ein äußerst strapazierfähiges Baumwoll-Polyestergemisch (65 % Polyester, 35 % Baumwolle), das selbst härtesten Bedingungen der Wildnis standhält. Bis heute erfreut sich seine damalige Erfindung einer immer größer werdenden Beliebtheit unter den Outdoorfans.

G-1000® ist…

  • abriebfest
  • ein zuverlässiger UV-Schutz (bis zu UP 50+)
  • windabweisend
  • wasserabweisend
  • schnelltrocknend
  • atmungsaktiv
  • mückendicht
  • pflegeleicht
  • knitterarm (kein Bügeln erforderlich!)

 

Duffel-No4-Unterwegs-Fjaellraeven

2. Preis: Duffel No. 4 – robust, zuverlässig und perfekt für jedes Reiseerlebnis!

Hard…harder…G-1000® Heavy Duty!
Obwohl alle Produkte des skandinavischen Outdoor-Spezialisten bekannt für ihre äußerst widerstandsfähigen Eigenschaften sind, setzt das G-1000® Heavy Duty Material noch einen drauf. Es ist besonders strapazierfähig. Nicht umsonst kommt dieses Material bei der Produktion der gesamten Numbers-Kollektion zum Einsatz – vom Parker bis hin zum Reisegepäck. Denn nicht nur die Bekleidung, sondern auch Taschen und Rucksäcke müssen unterwegs so einiges aushalten. Genau aus diesem Grunde ist die Numbers-Kollektion besonders robust, abriebfest und wasserabweisend und somit ein treuer Begleiter für lange Zeit. Sie richtet sich gezielt auf erfahrene Trekker, Jäger oder und größere Expeditionen, bei denen die Ausrüstung so einigen Strapazen standhalten muss. Deswegen ist die Numbers-Kollektion auch nur exklusiv bei von Fjällräven ausgewählten Fachhändlern erhältlich. Hier geht es übrigens direkt zur Numbers-Kollektion unseres Unterwegs Onlineshops. Sollte sich die Imprägnierung im Laufe der Jahre abgetragen oder ausgewaschen haben, dann könnt ihr diese jederzeit mit einem besonders umweltfreundlichen, speziell hierfür vorgesehenen Grönland Wachs (ein Mix aus Bienenwachs und Paraffin) auffrischen. Das gilt sowohl für eure Kleidung als auch für euer Reisegepäck und für sämtliche G-1000® Materialien:

  • G-1000® Original
  • G-1000® Eco (ein Mix aus Biobaumwolle und recyceltem Polyester)
  • G-1000® Silent (raschelarm – vor allem für Jäger sehr empfehlenswert)
  • G-1000® Lite (besonders weich, leicht und luftig)
  • G-1000® HD (“HD” steht für “Heavy Duty” – besonders strapazierfähig)

 

Greenland-Wax-G1000-FjaellrIn vier Schritten zur neuen Imprägnierung…

  1. Grönlandwachs auf das Kleidungsstück oder das Reisegepäck auftragen oder drauf reiben (weniger ist mehr – mit einer dünnen Schicht lässt sich leichter arbeiten)
  2. Wachs an den gewünschten Stellen einarbeiten
  3. Auf besonders exponierte Stellen, wie die Schultern oder auch die Vorderseite der Beine eine Extraschicht Wachs auftragen
  4. Aufgetragenes Wachs auf dem Kleidungsstück erwärmen – über einen Föhn oder ein Bügeleisen (das Wachs schmilzt bei einer Temperatur von ca. 55 °C)

 

Und nun auf zu unserer aktuellen Gewinnspielseite und ab in unseren Lostopf ;)