Die Marke VAUDE

1974 gründet der begeisterte Bergsportler Albrecht von Dewitz die VAUDE GmbH & Co. KG – benannt nach seinen Initialen v. D. – um Bergsportlern bestmögliche Ausrüstung bereitzustellen. In den 80er Jahren feiert das wachsende Unternehmen mit Sitz in Tettnang am Bodensee mit innovativen Produkten Erfolge, insbesondere mit Zelten und Rucksäcken.

Im Jahr 2001 ist VAUDE der erste Outdoor-Ausrüster, der einen gesamten Produktbereich (Base Layer) unter dem strengen Umweltstandard bluesign® fertigt. In den folgenden Jahren wird VAUDE für sein vielfältiges Engagement mehrfach ausgezeichnet. Zum Beispiel für Chancengleichheit, Familienfreundlichkeit des Unternehmens sowie für Entwicklung und Design zahlreicher innovativer Produkte.

Als modernes Familien-Unternehmen und Europas umweltfreundlicher Outdoor-Ausrüster nimmt VAUDE seine Verantwortung für Mensch und Natur sehr ernst. Diesen Anspruch füllen wir in allen unseren drei Geschäftsbereichen Mountain Sports, Bike Sports und Packs ´n Bags begeistert mit Leben. Seit 2001 arbeiten wir mit dem strengen Umweltstandard bluesign®, der die gesamte textile Wertschöpfungskette kontrolliert. Außerdem wurden wir als erstes Outdoor-Unternehmen nach EMAS öko-zertifiziert. Für die umweltfreundlich hergestellten “Green Shape”-Produkte hat VAUDE die strengsten Kriterien der Outdoor-Branche.

Auch in Zukunft werden wir unsere Umweltleistung verbessern und haben uns das Ziel gesetzt, die gesamte Produktpalette Schritt für Schritt maximal umweltfreundlich herzustellen. Engagiert für (D)eine lebenswerte Welt.